Fasnacht 2020. Wegen des Coronavirus wurden am Freitag, 28. Februar 2020, sämtliche Grossveranstaltungen in der Schweiz verboten – so auch die Basler Fasnacht, die am. 2. März 2020 mit dem Morgestraich angefangen hätte. Die Bilder vom 29. Februar und 1. März aber zeigen, dass längst nicht Alle noch am gleichen Tag reagiert haben, konnten oder wollten. Am Montag (nach dem Morgestraich) wurde man immer wieder daran erinnert, dass Basel sich in einem Ausnahmezustand befindet (siehe auch Querbeet) und das wird wohl noch lange so bleiben.
2019